Charakterstarke Umsetzung von Delos W. Lovelace’s Roman

Das 50 Plätze fassende theo im Hildesheimer Theater für Niedersachsen ist ideal, um kleine neue Musicals auszuprobieren. Das Publikum ist nah dran am Geschehen und aufgrund der räumlichen Begrenzung werden Kulissen so sparsam eingesetzt, dass die Zuschauer nahezu zwangsläufig ihre Phantasie einsetzen müssen, um die Bühnenbilder in ihren Köpfen zu erschaffen. Das ist auch bei …

Masha Karell stellt alle in den Schatten

In diesem Jahr widmen sich die Hanauer Märchenfestspiele mit ihrem Open Air Musical dem Grimmschen Klassiker „Rapunzel“. Die eigentliche Handlung kennt – nicht erst seit Disney’s „Rapunzel – Neu Verföhnt“ – wohl jeder im Publikum: Ein kleines Mädchen wird von einer bösen Zauberin in einem Turm gefangen gehalten, da die Zauberin das Mädchen ganz für …

Das energetische Ensemble und die hervorragende Band machen diese Show sehenswert!

Das Theater in der Wiesbadener Wartburg empfiehlt sich als hervorragende Bühne für kleinere Produktionen. Das Junge Staatsmusical bringt dort regelmäßig seine Musicals zur Aufführung. Auch „Spring Awakening“ funktionierte in der intimen Atmosphäre der ehemaligen Wirkungsstätte des Wiesbadener Männergesangsvereins sehr gut. So verwundert es nicht, dass auch das Set für „Our House“ sehr ansprechend ist. Auf …

Ein Familienmusical mit einer politischen Aussage

Christian Berg hat jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Kinder- und Familienmusicals. Im Altonaer Theater fand nun die Wiederaufnahme seiner im letzten Sommer uraufgeführten Fassung von Charles Dickens’ „Oliver Twist“ statt. Die Kulissen sind schön düster und in grau-braun gehalten. So stellt man sich englische Städte in der Blütezeit der Industrialisierung vor. Auch die Kostüme …

Gelungene, themen- und zielgruppengerechte Inszenierung

Das Junge Staatstheater Wiesbaden macht seit einigen Jahren mit interessanten, mutigen Musicalproduktionen von und für junge Menschen auf sich aufmerksam. Zu den Highlights der letzten Jahre gehört sicherlich die Weltpremiere von Paul Grahams Browns „Superhero“. In diesem Jahr nahm sich Regisseurin Iris Limbarth Duncan Sheiks und Steven Saters Broadway-Hit „Spring Awakening“ vor. Als Spielstätte wurde …