Mamma Mia! Here we go again

Viel ist geschehen seit der geplatzten Hochzeit von Sophie und Sky, die in der Hochzeit von Donna und Sam endete. Sophie und Sky möchten zu Ehren der verstorbenen Donna ein Hotel auf einer griechischen Insel eröffnen und stehen kurz vor dessen Eröffnung, als plötzlich Sky ein lukratives Jobangebot in New York bekommt, Sophie anhand von …

Mamma Mia!

Eine künstlerisch wenig wertvolle Gelddruckmaschine Natürlich ist es legitim auf den Erfolgszug des Bühnenmusicals „Mamma Mia!“ aufzuspringen und zu versuchen, daraus eine Leinwandparty zu machen. Als im vergangenen Sommer die Besetzung für „Mamma Mia!“ – Der Film bekanntgegeben wurde, schluckte man an der ein oder anderen Stelle schon, war aber dennoch neugierig, wie sich die …

Pompös, beeindruckend, unübertrefflich?

Hamburg, 3. November 2002, Premiere von »Mamma Mia!« im Operettenhaus. Die Stage Holding hatte im Vorfeld den Hamburger Spielbudenplatz mit einem massiven doppelstöckigen Zelt bebaut, in dem die über 2.000 geladenen Premierengäste nach der Show feiern sollten. Allein der Anblick dieses Zeltes ließ auf einen grandiosen Premierenabend hoffen. Das Wetter zeigte sich an diesem so …

Mamma Mia! – Cast-Vorstellung

Das Musical von Benny Andersson und Björn Ulvaeus – den beiden männlichen Mitgliedern von ABBA – handelt von der 20-jährigen Sophie, die mit ihrer Mutter Donna auf einer griechischen Insel lebt, wo beide eine Taverne betreiben. In dem Tagebuch ihrer Mutter entdeckt Sophie eines Tages, dass sie drei mögliche Väter hat. Sophie plant gerade ihre …