Heidi Karlsson: von Christine zu Grizabella, vom Land aufs Schiff…

Das Engagement von Heidi Karlsson, die seit der Premiere als Zweibesetzung von Christine Daaé in „Liebe stirbt nie“ im Operettenhaus auf der Bühne stand, endet etwas früher als erwartet. Da Heidi Karlsson die Rolle der Grizabella in der schwimmenden Version von „Cats“ angeboten wurde, musste sie Hamburg bereits Ende August verlassen, denn schon am 2. …

Earl Carpenter – Internationaler Musicalstar auf Stippvisite in Hamburg

English version Michaela Flint: Die offensichtlichste Frage muss lauten: Warum sind Sie heute Abend hier im Imperial Theater als musikalischer Gast bei „Buddy Holly Reloaded“ dabei? Earl Carpenter: Ich weiß nicht, woher es kommt, aber ich fühle mich eng mit Deutschland verbunden. Ich wollte schon immer hierher kommen. Während der BB Promotion Tour von „Evita“, …

Ramin Karimloo – Phantom und kein Ende in Sicht?

Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums von „Phantom der Oper“ hat sich auch Ramin Karimloo den Fragen der Presse gestellt. Seit seinem West End Debüt 2002 als Enjolras in „Les Misérables“ hat sich der 34-jährige Kanadier mit Hauptrollen in „Love Never Dies“, „Phantom of the Opera“ und seit Anfang 2012 als Jean Valjean in „Les Misérables“ …

Andreas Wolfram & Kevin Köhler: „Starlight Express“ aus verschiedenen Blickwinkeln

  Seit einem Jahr steht Kevin Köhler, nachdem er der Musical Showstar 2008 wurde, als Rusty im „Starlight Express“ auf der Bühne. Sein eigenes Leben rast wie ein Schnellzug an dem jungen Mann vorbei. Aber die Fröhlichkeit, mit der dieses Energiebündel über die Bühne rollt, zeigt sich auch in unserem Interview. Michaela Flint: Wie fühlt …

Melanie Ortner & Peter Stassen: Ein Paar auf der Bühne und im wahren Leben

Es begann mit der „Elisabeth“-Audition am 12. Januar 2004 in Wien. Peter Stassen entdeckte die charmante Melanie Ortner und fand sie spontan süß. Die beiden wurden sie als Paar zusammengetan und mussten gemeinsam Walzer tanzen. Bestimmt 10 Mal hintereinander. Melanie konnte Walzer tanzen, Peter nicht und so ergänzten sie sich zum ersten Mal bestens. Während …