Rent – Remixed

Sollte man einen in sich stimmigen Broadwayerfolg, der noch keine 15 Jahre auf dem Buckel hat, überarbeiten und in unser neues Jahrhundert überführen? Die Antwort ist gar nicht so einfach… Natürlich beginnt die Geschichte in New York Ende 1989, und seitdem hat sich gerade dort viel getan. Aber die eigentliche Botschaft von „Rent“ ist zeitlos: …

Spamalot

Wo sonst könnte man “Spamalot” erfolgreicher auf die Bühne bringen als in England, dem Heimatland von Monty Python? Ein Jahr nach der erfolgreichen Broadway-Premiere kommen nun auch die Engländer in den Genuss der musikalischen Adaption der „Ritter der Kokusnuss“ (im Original: „Monty Python and the Holy Grail“). Kennt man den Film und hat man vorab …

Lord of the Rings

Mit der Musicaladaption von J. R. R. Tolkien „Lord of the Rings“, dessen Bücher weit mehr als 1000 Seiten zählen und deren Verfilmung gute 10 Stunden Anschauungsmaterial zustande brachte, hat Matthew Warchus eine neue Kategorie des Musicaltheaters geschaffen: das epische Musical. Kein anderes Attribut fasst das Feuerwerk an Ausstattung, Licht-, Sound-, Kostümdesign und technischen Effekten …

Caroline, Or Change

Etwas erfrischend Ernstes und Bedrückendes hält das Londoner National Theatre in dieser Spielzeit mit „Caroline, or Change“ bereit. Wer die Nase voll hat von Compilation- oder Slapstick-Shows wie „Mamma Mia!“, „Daddy Cool“ oder „Avenue Q“ wird sich im kleinen Lyttelton Theatre sehr wohl fühlen. Erzählt wird die Geschichte des farbigen Dienstmädchen Caroline, das in den …

Avenue Q

Trotz der vermeintlich niedlichen Umsetzung mit Handpuppen ist die Grundhandlung von „Avenue Q“ sehr realitätsnah – geht es doch um die Perspektivlosigkeit von Twens und Mit-Dreißigern in einer Großstadt. Die fehlende Perspektive reicht vom Jobverlust über Single-Frust bis hin zu versteckter Homosexualität und Anflügen von Rassismus. Akustisch ist die West End Fassung des Lopez/Marx-Musicals ein …

Wicked

Es kommt Großes auf die deutsche Musicallandschaft zu. Die Geschichte der Hexen von Oz ist mit Abstand das Beeindruckendste, was in den letzten Jahren den Weg auf eine Musicalbühne gefunden hat. „The Wizard of Oz“ – die Reise von Dorothy, dem Blechmann, der Vogelscheuche und dem feigen Löwen – ist sicherlich auch in Deutschland wenigstens …